DO HOB I SCHO GNUA

DO HOB I SCHO GNUA

Die vier GAV Autoren - Judith Gruber-Rizy, Waltraud Zechmeister, Rudolf Habringer und Anton Mantler - lesen aus eigenen Texten zu dem Thema DO HOB O SCHO GNUA. Jede/r beschreibt aus seiner eigenen künstlerischen Perspektive, wovon der Mensch des 21. Jahrhunderts überfordert, worüber er angefressen ist. Lassen Sie sich von der Vielfalt der unterschiedlichen Herangehensweisen an das Thema überraschen!

 

Donnerstag, 17. September 2020 18.30

Kulturcafé AVALON

Pfeilgasse 27 !080 Wien 1080 Wien

 

MITGLIEDSCHAFT BEI DER GAV

Waltraud Zechmeister ist ab dem Jahr 2018 Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.

Die GRAZER AUTORINNEN AUTORENVERSAMMLUNG (GAV) wurde 1973 in Graz als gesamtösterreichische Autorinnen und Autorenvereinigung und als Alternative zum österreichischen P.E.N.-Club gegründet.

 

Näheres zur GAV unter http://www.gav.at/pages/verein.php

Näheres zu den Texten von Waltraud Zeichenmeister unter 

https://www.waltraud-zechmeister.at/dichtkunst/

Besucherzaehler

also

wieder

ein gedicht

oder nicht

oder doch

ein loch

© Waltraud Zechmeister

 

 

Besucherzaehler